Ich nannte ihn Krawatte // westendTheater

»Ich kann nicht mehr« sagt der junge Mann, bevor er sich für zwei Jahre in sein Zimmer zurückzieht, um sein Leben nicht mehr mit denen anderer verbinden zu müssen. »Ich konnte nicht mehr mithalten« vertraut ein 58-jähriger Büroangestellter, dem jungen Mann an.

Er wurde entlassen, wahrt seiner Frau gegenüber aber den Schein des Arbeitsalltags. Auf einer Parkbank begegnen sich die beiden und gewinnen allmählich Vertrauen zueinander. Das Stück basiert auf dem gleichnamigen Roman von Milena Michiko Flašar.

Es spielen Inga de Boer I Hans Drechsler I Heidrun Felske I Anne Kehl I Nikki Krisch I Gerd Mannasse I Frank Mehrtens I Hilde Pontzen I Ute Steineke I Barbara Sütterlin I Enise Tasdemir I Petra Vornkahl I Inszenierung Astrid Müller

Premiere Samstag 19. Juli 2014 | 20:00 Uhr
Sonntag 20. Juli 2014 | 20:00 Uhr
Samstag 26. Juli 2014 | 20:00 Uhr
Sonntag 27. Juli 2014 | 20:00 Uhr
Abendkasse 14,00 EUR | 10,00 EUR

 

 

Sonntag 23. März 2014 | 11:00 Uhr

THEATERFRÜHSTÜCK 1

Hikikomori?

Das in Japan stark verbreitete Phänomen junger Menschen, vor allem junger Männer, sich für einige Zeit oder sogar mehrere Jahre aus der Gesellschaft zurück zu ziehen und die eigene Wohnung nicht mehr zu verlassen, ist auch in Europa zunehmend zu beobachten und wird durch die Dramatisierung des Romans »Ich nannte ihn Krawatte« Thema der diesjährigen westend-Theater -Produktion. Anhand von Texten und kurzen Filmsequenzen diskutiert das Ensemble diese Form der gesellschaftlichen Verweigerung. Wir sorgen für ein Minifrühstück und freuen uns über ergänzende Köstlichkeiten.

Sonntag 23. März 2014 | 11:00 Uhr
Eintritt frei

 

 

Workshops

Start: 26. Januar 2014 | 10:00 - 17:00 Uhr

GRUNDLAGEN DES SCHAUSPIELS

Absolute Anfänger können an diesem Sonntag den Schritt auf die Bühne wagen. Spielerisch werden Körper, Stimme und die eigene Bewegung im Raum, das Zusammenspiel mit anderen erprobt. Bitte bequeme Bewegungskleidung und weiche Sportschuhe mitbringen.

Leitung Astrid Müller I Dauer 7 Std.

Workshoptermine
Start: Sonntag 26. Januar 2014 | 10:00 - 17:00 Uhr
Ort Speicherbühne
Teilnahmegebühr 50,00 EUR | 20,00 EUR

 

 

Start: 05. Februar 2014 | 19:00-22:00 Uhr

ROLLENARBEIT

Grundlage der Rollenerarbeitung sind Figuren, Monologe und Dialoge aus dem Roman: »Ich nannte ihn Krawatte« von Milena Michiko Flašar. Die Texte werden direkt nach Anmeldung verschickt und müssen frei gesprochen werden können.
Offen für Fortgeschrittene, Projektteilnehmer bevorzugt

Leitung Astrid Müller I Dauer 6 Std.

Workshoptermine
Start: Mittwoch 05. Februar 2014 | 19:00-22:00 Uhr
Mittwoch 12. Februar 2014 | 19:00-22:00 Uhr
Ort Speicherbühne
Teilnahmegebühr 40,00 EUR

Anmeldung | Information Speicherbühne

 

 

Start: 27. April 2014 | 14:00-17:00 Uhr

THEATER TANZ

Während dieser beiden Termine stehen der Körper, seine Bewegung im Raum, das rhythmische Miteinander, der Fluss der Bewegung im Mittelpunkt. Das Theater lernt »tanzen«.
Offen für Fortgeschrittene, Projektteilnehmer bevorzugt

Leitung Astrid Müller/N.N. I Dauer 6 Std.

Workshoptermine
Start: Sonntag 27. April 2014 | 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch 30. April 2014 | 19:00-22:00 Uhr
Ort Speicherbühne
Teilnahmegebühr 40,00 EUR

Anmeldung | Information Speicherbühne