THEATER ABER ANDERSRUM // Ulysses Syndrom - Musikalische Lesung -

16.11.2017 - 20:00
THEATER ABER ANDERSRUM 
Alvaro Solar & Cristina Collao
ULYSSES SYNDROM 
Eine musikalische Lesung 
 
Die in Bremen lebenden chilenischen Künstler Alvaro Solar und Cristina Collao laden herzlich ein, einen intimen Einblick in die menschliche Seite der Migrationskrise zu werfen. Eine Reise durch das flüchtige Gedächtnis, ein Warten auf das Glück und eine Notlandung in der neuen Realität. „Migration in Wort und Klang“, wie der WESER KURIER schrieb. Zu erwarten ist ein Abend mit Musik, Geschichten, Humor, Poesie und Kabarett. 
 
Regie und Dramaturgie: Alvaro Solar
Konzept,Video & Design: Cristina Collao
Erzähler: Alvaro Solar, Cristina Collao & Ayman Alissa
 
Musik:
Alvaro Solar (Gitarre, Perkussion, Gesang)
Cristina Collao (Gesang, Perkussion)
Thomas Krizsan (Akkordeon)
 
Beginn: 20 Uhr
Eintritt frei!
 
Gefördert von: Bürgerstiftung Bremen, Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport Bremen, Hollweg Stiftung, Beirat Östliche Vorstadt/Mitte, Sparkasse Stiftung, Die LINKE.