Drehbuch- und Filmwerkstatt

Through the Looking Glass
Drehbuch- und Filmwerkstatt zwischen Fakten, Fake und Fantasie
Leitung der Werkstatt: Corinna Gerhards und Johanna Schwarz

Warum begeistert uns ein Film, wie baut er Spannung auf und hält uns in Atem? Wodurch entsteht Komik? Und wie kann aus einem Drehbuch mit wenigen Mitteln ein Film entstehen? Gemeinsam mit euch möchten wir diesen Fragen in der diesjährigen Drehbuch- und Filmwerkstatt im westend nachgehen.

An drei Samstagen (3. Oktober, 7. November & 5. Dezember, jeweils von 10 – 16 Uhr) werden wir gemeinsam Ideen entwickeln, an Drehbüchern feilen, den Umgang mit der Kamera üben und uns Methoden des Schnitts aneignen. Und dazwischen eifrig schreiben und filmen. Für diese Werkstatt ist kein Vorwissen erforderlich und wir freuen uns über alle, die Lust haben, Neues auszuprobieren.

Die Teilnahme ist kostenlos. Rückfragen und verbindliche Anmeldungen bitte an schwarz.johanna@posteo.de