Alle westend Veranstaltungen im Überblick

Juli 2019
Di. 30 18:30

Musikwerkstatt - Freie Improvisation // Werkstattangebot

Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:30 bis 20 Uhr begegnen wir uns in der freien Improvisation.

August 2019
Mi. 14 20:30

J. Jablonski (Posaune, Sousaphon & Komposition) & C. Schwenke (Klavier) // in der Reihe "JazzWest"

The improbable Adventures of Stuart Stupart

Am 14. August meldet sich die Reihe "JazzWest" aus ihrer Sommerpause mit einem Duo zurück.

Do. 15 20:00

Glissando // in der Reihe "new&used"

Das Quartett Glissando um die charismatische Akkordeonistin und Sängerin Mariska Nijhof hat sich zur Aufgabe gemacht Folk und traditionelle Musik mit Improvisationen und Jazzelementen anzureichern.

Fr. 16 19:00

"Auf die Plätze" // Ausstellungsdokumentation

Ein Projekt von Rainer Weber.
Das Kunst-/Urban Gardening Projekt "Auf die Plätze" dokumentiert seinen bisherigen Verlauf.

Die Ausstellung wird bis zum 27.8.2019 in den westend-Öffnungszeiten gezeigt:
Mo - Do 10 - 18 Uhr; Fr 10 - 13 Uhr

Do. 29 20:00

JAZZ MEETS ANATOLIA – Konzert im Rahmen von „transition 2019“

Das Konzert findet im Focke Museum statt!
Focke Museum
Schwachhauser Heerstr. 240
28213 Bremen

Ein Konzert mit Sıkıntı Yok und den Bremer Jazzmusikern Uli Beckerhoff, Jan-Olaf Rodt und Ralf Stahn.

Fr. 30 19:00

Gebrauchsanleiter // Ausstellung der Bildhauerwerkstatt // Vernissage

GEBRAUCHSANLEITER
Kursleiter der Bildhauerwerkstatt stellen aus.

Fr. 30 19:30

HÜZÜN - MELANCHOLIE // Konzert im Rahmen von "transition 2019"

Das Konzert findet in der bremer shakespeare company statt!
Theater am Leibnizplatz
Schulstraße 26
28199 Bremen

Ein Konzert mit dem Trio Extempore und dem Duo Birer/Çalışkan

Sa. 31 20:00

STRINGS AND VOICES // Konzert im Rahmen von "transition 2019"

Ein Konzert mit dem Chor LiMosArt und dem Cellowerk Bremen sowie den Gästen Güvenç Birer, Enes Içer und Kerem Duru aus Izmir

September 2019
Do. 05 20:00

Eastern Flowers // in der Reihe "new&used"

Der deutsch-indische, in Köln lebende Pianist und Komponist Jarry Singla rief 2009 mit dem Trio Eastern Flowers eine „interkulturelle“ Band ins Leben. Seine beiden musikalischen Begleiter, WDR Jazzpreis Gewinner Ramesh Shotham und Kontrabassist Christian Ramond, haben ebenfalls indische Wurzeln.

Do. 19 20:00

Christian Morgenstern // in der Reihe "capriccioso"

„Und er kommt zu dem Ergebnis: Nur ein Traum war das Erlebnis.
Weil, so schließt er messerscharf,
nicht sein kann, was nicht sein darf.“ (aus: Die unmöglichen Tatsachen.)

So kennen wir Christian Morgenstern. Als eine Art literarischen Komiker. Komiker?

Seiten